Heimreise: Honningsvåg – Tromsø

Die Hurtigruten nach Tromsø legt um 5:45 Uhr in Honningsvåg ab. Also müssen wir, um gemütlich frühstücken zu können, bereits um 4 Uhr aufstehen. Die meisten Sachen sind gepackt, wir gehen in den Speisesaal, wo die Herbergsmutter uns einen reichhaltigen Frühstücksteller im Kühlschrank bereitgestellt hat. Pünktlich zum Einlaufen der MS Finnmarken stehen wir am Pier. 

MS Finnmarken legt an…

Um 9 Uhr nehmen wir an Bord ein zweites Frühstück ein. Danach geht die Reise, erst bei regnerischem Wetter, später hellt es auf, immer entlang der norwegischen Küste bis Tromsø, wo wir um 23:45 Uhr anlegen. 

… und fährt in den Regen

Das Wetter bessert sich

Anfahrt auf Tromsø

5 km sind es dann noch von der Stadt zum recht kleinen Flughafen. Dort bereiten wir unser Gepäck und die Räder auf den Check-in vor und schlafen 2-3 Stunde in der verlassenen Halle. 

Am Flughafen um 0:30 Uhr

Die Halle ist leer

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s